Mein Fastenversuch Tag 6 – Fünfter Fastentag

Letzter Fastentag Juchee!

Ich war wieder etwas lebhafter als gestern, aber im allgemeinen Vergleich trotzdem noch ziemlich lahm.

Auch der letzte Tag ging gut vorrüber. Heute Abend gibt’s noch meinen heißgeliebten Saft. Den Obstsaft am Abend fand ich von allen geschmacklichen Zugeständnissen meiner Fastengetränke am allerbesten. Den habe ich am meisten genossen und auf den freue ich mich auch immer sehr arg.

Hungergefühl habe ich in diesem Moment gerade keines. Das wechselt aber.

Ich war heute sogar mal kurz einkaufen, weil ich für meine Mutter noch ne kleine Überraschung besorgt hab und ich war ja sehr stolz, dass ich mit erhobenen Hauptes am Bäcker, den Süßigkeiten, Wurst, Brot, Allllem! vorbei gehen konnte. Hat mich nicht die Bohne interessiert. Morgen meine leckeren kleinen Freunde! Morgen geht’s dann los.

Gerade sitze ich im Zug und bin guter Laune, dass ich bald wieder zu Hause bin, dass ich meinen Mann wiedersehe, dass ich morgen wieder etwas essen darf, dass das Experiment bald vorbei ist.

Ich werde noch eine abschließende Bilanz schreiben, deshalb möchte ich jetzt gar nicht so viel vorwegnehmen. Ersteinmal warte ich noch die Aufbautage ab.

Die Aufbautage sind immernoch streng diabetisch vorgegeben. Ich habe alles schon in mein Ernährungstagebuch eingetragen. Meine gesamte Nahrung morgen besteht aus nur rund 400 Kcal und 700 Kcal dann am Sonntag. Danach steigere ich mich Tag für Tag.

Meine Liste von Dingen, die ich am liebsten sofort essen möchte, wächst und wächst. Aber erst einmal ist ja noch Schonkost angesagt.

Bis morgen! 🙂

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Mein Fastenversuch Tag 6 – Fünfter Fastentag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.