Es funktioniert – Bilanz KW 17

Gewicht aktuell: 80,1 Kg
Gewicht letzte Woche: 81,5 Kg
Differenz zu letzter Woche: -1,4 Kg
Differenz seit Neustart 2017: -4 Kg
Abnahme seit „Projekt Abnahme“: 15,4 Kg

Sehr gut. Da kann ich mir getrost auf die Schultern klopfen. Ich weiß zwar nicht, wie oft ich noch Bergfest feiern muss (langsam reicht’s ja dann doch) , möchte ich mich trotzdem nicht beschweren. Ich musste diese Woche sogar 2mal die blöde 82 (als Kilo) ertragen (Der rote Indianer stand vor der Tür und brachte ungefragt Gepäck mit). Konnte aber beide wieder vertreiben. Der Indianer ist nun also weg, da höre ich schon fast die 7 klopfen. Ich freue mich schon sehr, sie ins Haus zu lassen und gediegen zu pflegen. Die gute alte 7. Das letzte Mal hatte ich sie im September gesehen. Ich freue mich schon 🙂

Ansonsten lief die Woche wirklich richtig gut. Ich kann mich nur beglückwünschen. Meine Mode-Freundin hat mir durch das Angebot mit dem Brautkleid, derart Antrieb verschafft, dass ich ungekannte Kräfte mobilisieren konnte.
Die 30-Tage-Sportchallenge ist zurück. Heute ist Tag 8. Bisher lief es wunderbar.
Ich lechze nach dem Laufband. Ich lechze nach den Kraftgeräten. Ich lechze nach Sport. Ich gehe jede Treppe. Ich verzichte öfter Mal auf kurze Strecken mit der Bahn und laufe dann eben mal 1-2 Km zur nächsten Station. Ich versuche so viel zusätzliche Bewegung einzubauen, wie nur möglich. Alles woran ich grad denken kann ist: Kalorien verbrennen!!

Meine Freundin und ich haben begonnen eine gemeinsame Pinterest-Pinnwand mit tollen Kleidern zu füllen. Ich schau mir die fast jeden Tag an. Die Vorstellung da reinzupassen treibt mich unwahrscheinlich an.

Zur Ernährung. Da habe ich mir so schön vorgenommen einen Wochenplan zu erstellen, habe ich den Plan bravourös schon am ersten Tag missachtet. Also den Plan, den Plan zu machen 😉
Dennoch ist Vorplanung eine super Sache für mich. Ich habe zwar nicht die ganze Woche schon im Vorhinein kulinarisch gestaltet, aber immerhin den jeweiligen nächsten Tag. Das funktioniert wirklich ziemlich gut. Einerseits muss ich nicht drüber nachdenken, was ich denn alles feines heute essen könnte und andererseits trage ich aufkommende Gelüste einfach für den nächsten Tag ein und bin zufrieden.

Ich konzentriere mich nun endlich auf mein 2. Zwischenziel (75 Kg). das erste (85 Kg) habe ich schon vor über einem Jahr erreicht. Wenn ich das Tempo der vergangenen Woche beibehalten kann, wäre ich bereits in 5 Wochen da. 6 Wochen wären auch schon traumhaft. Also drückt mir die Daumen.

💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪

 

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu “Es funktioniert – Bilanz KW 17

  1. Die Däumchen sind gedrückt. Ich bin übrigens beim täglichen Sport dabei. Heute muss ich allerdings passen. Nachdem ich gestern 27 km wandern war, geht heute körperlich nix mehr (puh, wan wird alt ;))-

    Gefällt 1 Person

    1. 27km. Wow nicht schlecht!!
      Das zählt locker für 2 Tage. Wo warst du denn wandern?

      Ich werde mich heute wohl auch herum mogeln. Ich war tanzen bis halb 6 morgens. Das ist zwar leichter Betrug, aber immerhin gab’s heute Bewegung nach Kalendertag. XD Und der Kater lässt Meisterleistungen im Fitnessstudio heute auch gar nicht zu.
      Aber Wahrscheinlich treibt mich eine innere Kraft noch zu ner kurzen Session Yoga light oder sowas. Ansonsten ist es halt so. Dafür hau ich die nächsten Tage wieder rein. Ich hab mich irgendwie schon aufs Laufband gefreut. Morgen sind wir dann wieder vereint. ❤

      Gefällt mir

      1. Bis halb 6 morgens tanzen zählt definitiv als Sport. Du hast also quasi heute schon 5,5 Stunden Sport gemacht. ;p
        Der Körper ist wahrscheinlich froh, wenn man mal eine kleine Auszeit hat. Morgen werd ich den Sport auch wieder in Angriff nehmen.
        Wir waren übrigens im Wald spazieren. So wie fast jeden Sonntag. Aber gestern wars ein Gewaltmarsch. 😀

        Gefällt 1 Person

      2. Mit dieser Absolution kann ich leben und verzichte getrost auf weitere Bewegung. Danke!! ^^

        Wald ist so toll. Blödes Berlin. Ich komm ja auch aus nem kleinen 160-Seelendorf im tiefsten Brandenburg, da war ich als Kind nur im Wald.
        Hach wie schön. Ich freu mich für euch, dass ihr nen schon traditionellen Sonntagsmarsch macht 🙂 Äh, ich meine Gewaltmarsch 😂
        Dann ruh dich mal schön aus, leg die Beine hoch und genieße den Tag 🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.