Was hat mich bloß so ruiniert…

image

Bäbäm. Ich komm grad frisch aus dem Fitnessstudio. Irgendwie ist das schon etwas gestört, wenn man nachts bis halb 12 auf dem Laufband rennt und schwitzt um sein Eis nichtig zu machen…

Wo fing es an?
Was ist passiert?
Was hat dich bloß so ruiniert?

Die Sterne

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “Was hat mich bloß so ruiniert…

  1. Mach dich nicht fertig. Jeder hat mal so eine Phase. Erfahrungsgemäß wird es schlimmer, je mehr man sich fertig macht. Denk an die Zeiten, in denen es gut läuft und erinner dich an das Gefühl, was du dabei hattest. Mir hilft dann immer schon der Gedanke daran, dass ich aufgrund der nicht vorhandenen Blähungen mich nicht dauernd voll fühle und besser schlafen kann. 😊
    Lass dich nicht hängen, Liebes. Du kommst wieder rein! 😙

    Liken

    1. Haha. Schätze der Titel ist irreführend. Das war ironisch gemeint. Ich war ja gestern abend noch schön im Fitti. Ich hab nicht mal eis gegessen. Das sollte nur metaphorisch für die Ernährungssünden allgemein stehen. Der Text ist von der Band Die Sterne, Das Lied kam als ich grad frisch rannte und irgendwie fand ich das amüsant. Das Lied beginnt mit: „warst du nicht fett und rosig…“
      Ich fühlte mich angesprochen, aber durchaus positiv 😉
      Aber ich danke dir für deine lieben Worte, die helfen so oder so ❤

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.