Waaas? 82!!!!????

Tag 149

Gewicht: 82,4 Kg. Whaaatt??

Abnahme: 13,1 Kg (Nochmal: whaaaat?)

Da feier ich gestern so derbe die 83 ab und heute steht sogar ne 82 da? Kreiiisch!
Danke Kaffeejob! Du lässt mich ohne viel Disziplin abnehmen! ^^
Nee ernsthaft. Ich wunder mich überhaupt nicht, dass das so rasant geht. Ich hab die letzten Tage wirklich nicht viel gegessen, weil ich einfach keine Zeit oder keinen Nerv dazu hatte.

Hab sogar extra mal wieder ein Beweisfoto der Waage geschossen.82,4 Kg

Ich habe ein bisschen das Gefühl euch mit letztem Post betrogen zu haben, weil ihr euch alle so mit mir gefreut habt. Ich hab mich ja genauso gefreut! Das war so schön! Danke dafür. 🙂
Ich denke aber dennoch, dass sich eher die 83 über die nächsten Tage breit machen wird und wir heute eine Unregelmäßigkeit der Abnahme erleben. (wenn ich mich irre, beschwer ich mich ganz sicher nicht)

Heute gab’s sogar richtig Kraftsport für mich. Ich musste die Milch verräumen. 10 l Behälter sind das und davon gab es 35 Stück hin- und herzuschleppen. Natürlich auch bückend und haste nicht gesehen. Außerdem ja auch noch die ganzen anderen Milchtüten und Getränkekästen.
Ich bin sowas von fertig. Die Frühschicht beginnt um 5 und irgendwann um 10 konnte ich keine vernünftigen Sätze mehr sprechen.
„Den Kollegen macht dann der Kaffee“ Ja ist klar….
Dafür gab es wieder keine Kassendifferenz. Ich hab es jetzt geschnallt. Yippie!
Allerdings finde ich um 4 aufstehen nicht so super, habe ich festgestellt.

Fröhlich geht es voran. Den Job kapier ich langsam. Ich wurde auch auf die Weihnachts- und Silvesterplanung angesprochen (ich bin also offensichtlich noch nicht auf der Abschussliste). Ein Kollege fragte mich heute, wieviel ich eigentlich vom Defizit zahlen musste, es waren letztendlich 13 € (von den 35 € Minus, die ich gemacht habe) und er meinte, bei ihm waren es im ersten Monat 75€ (!!!!) und die andere Neue, bei der ich meinte, dass die souverän sei und noch kein Minus hatte? die hatte ein Defizit von 50 € (!) Ich bin also doch nicht die Unfähigste da im Laden ^^ Naja, bei den anderen Aufgaben stell ich mich noch etwas dämlich an, aber an der Kasse zu sein macht mir eigentlich ziemlich Spaß. Es wird!

Ich bin gespannt, was die Waage zur nächsten Bilanz (am Mittwoch) anzeigen wird. 83 oder 82???
Wir werden es erfahren.

Thema Coffeeshop ist, denke ich, auch langsam erschöpft, also müsst ihr da bald nicht mehr durch 😉

Macht’s gut 😀

Werbeanzeigen

9 Gedanken zu “Waaas? 82!!!!????

    1. Ja! Find ich auch! Nee ist ein anderer Kollege. Der doofe hat mir heute aber gezeigt, wie das Geschirr in der Spüle nie runterfällt und beim Zeigen ist es ihm runtergefallen. Haha. War ihm peinlich. Ich glaub, ab jetzt ist er nett zu mir ^^

      Gefällt 1 Person

  1. Hey – ich freu mich so für Dich wegen der Abnahme!!!! *hüpf*
    Und wegen des Jobs: Klassischer Fall von Innenwahrnehmung ./. Außenwahrnehmung.
    Wart ab, mit mehr Routine wird das noch besser.
    Und wegen des frühen aufstehens: Sorry, hier muss ich Dich enttäuschen. Das wird leider nicht besser. (Ich hab früher in der Kantine gejobbt. Frühschicht fing um 4 Uhr an. Hölle!)

    Gefällt mir

    1. Dankeschön 😀 Ich merk auch, wie manche Sachen immer besser klappen. Das mit dem ‚Nicht ans frühe aufstehen gewöhnen‘ hab ich auch schon befürchtet. Aber es gibt ja noch andere Schichten. Wird schon 😀

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.