Erneuter Liebster-Award :)

Tag 119

Hip hip hurra! Die liebe caravogue hat mich für den Liebster-Award nominiert. Vielen Dank dafür! Ich fühle mich sehr geehrt 😀

Da ich bereits vor einigen Wochen nominiert worden war, werde ich dieses Mal nicht die ganzen Sperenzchen mitmachen und nur die Fragen beantworten. 😛
Falls ihr unbedingt nochmal nachlesen wollt, was meine vorigen Fragen waren, verlinke euch den Beitrag hier.

Aufgepasst! Es geht los:

1. Wie gehst du an einen neuen Blogpost heran? Mit sorgfältiger Planung oder eher spontan aus dem Hirn rein in die Tasten?
😀 Wer meinen Blog liest, kennt die Antwort. Wirkt da irgendetwas sorgfältig geplant?? ^^

2. Das beste Filmzitat aller Zeiten ist für dich…?
Hm… Ich bin jetzt nicht so filmaffin. Warum auch immer fällt mir
dennoch spontan ein:
„Your hands are cold“ aus „Pride and Prejudice“ 2005 by Joe Wright ^^
Gott, ich liebe diesen Film und das Buch und den Regisseur und
überhaupt….

3. Unter Androhung von akutem Lebensentzug musst du eine der drei
folgenden Drogen konsumieren: Crystal Meth, Kokain, LSD. Für welche entscheidest du dich und warum?
Ehrlich gesagt, bin ich komplett uninformiert. Deshalb ist mir ziemlich egal, welche ich nehmen würde. Mach meinetwegen nen Cocktail draus 😉 Wobei, Crystal Meth macht sofort abhängig oder? Hm dann wüde mich das vllt sogar mehr interessieren.

4. Nenne eine Fernsehsendung, die nie hätte produziert werden sollen?
Ich bin seit 9 Jahren Fernsehabstinent, weil ich die deutsche
Fernsehlandschaft nicht ertrage. Reicht das?? Die Bachelorette stream
ich aber heimlich nach… Oh und Germanys next Top Model… Ach nee,
ich beantworte die Frage falschrum… Oh jetzt fällt mir was ein:
Galileo! Weil die Sendung vorgibt Wissen zu vermitteln, dabei aber die
Leute für dumm verkauft!

5. Was war deine schmerzhafteste körperliche Erfahrung?
Bestimmt einer meiner 6 Knochenbrüche… Wahrscheinlich war es das
schlimmste Mal, als ich gegen das fahrende Auto gelaufen bin. Aua…

6. Das Beschissenste am Liebeskummer ist…?
Dass es kein Mittel gegen die Schmerzen gibt und man sie einfach
aussitzen muss, aber nicht weiß, wann es zu Ende ist.

7. Was macht das Leben eigentlich schön?
Diese Frage möchte ich nicht beantworten. Entweder bin ich zu ehrlich und das artet dann aus, oder ich beantworte sie total pauschal und das macht keinen Spaß.

8. Welchen Film hast du abgedreht oder zumindest als reine  Zeitverschwendung empfunden?
hm… ok, nach reiflicher Überlegung:
„Wie ein einziger Tag“ (Original: „the Notebook“). Boah… Ich bin ein
richtiges Mädchen Mädchen und mag Romanzen und Märchen und
Prinzessinen und Feen und Kitsch, aber dieser Film… Die haben sich
viel zu ernst genommen und sind am Kitsch fast erstickt.

9. Ein Land, in das du niemals reisen willst, ist..?
Die ganzen „Schurkenstaaten“. Krieg und Elend möchte ich mir nicht als Tourist ansehen.

10. Wie findest du Pärchenfotos auf Facebook, Instagram etc.?
Das ist mir relativ egal. Wenn es nicht zu oft vorkommt und schon zu
nerven beginnt, dann freue ich mich für meine lieben Facebookfreunde.

11. Auf einer Skala von 1-10, wie intelligent schätzt du dich ein?
(wobei 1 = IQ unter Zimmertemperatur und 10 = Stephen Hawking hat von mir abgeschrieben)
Ich besuchte den Mathe Leistungskurs am Gymnasium, was mich ja quasi zu einem Genie macht…. Also dann wohl eher Richtung Hawking…
Doch ziemlich sicher: ne 10…

So… Puh… Ich hoffe, ihr freut euch und seid mit meinen Antworten zufrieden.

Morgen gibt’s dann schon wieder die Bilanz. Bis dahin wünsche ich euch erstmal einen wunderbaren Abend!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.