Größe 40? und Ich habe einen Po!

Tag 93

Ich habe mir gerade ein neues Kleid gekauft. Größe 42 wäre laut H&M Norm meine Größe gewesen (Schonmal ein riesen Fortschritt!! Im Mai war ich noch bei Größe 46/48). Aber mein Körper bedient natürlich nicht die Norm. Es war obenrum – warum auch immer – zu weit. und der Bauch zeichnete sich ebenso unschön ab. Wenn der weg wäre, wäre das Kleid wiederum zu groß… Der Schnitt ist aber genial. Hab meine Freundin in sowas immer neidisch bewundert.
Musste es unbedingt haben!!
Das Kleid in der 40 war etwas eng, aber sah obenrum schon besser aus und das mit untenrum krieg ich schon noch hin. Reißverschluss ging ja schonmal zu ^^

Ich hab jetzt genau 28 Tage Zeit um reinzupassen, ansonsten bring ich es wieder zurück (da bin ich eh Spezialistin drin, vielleicht gefällts mir dann ja auch gar nicht mehr :P).

GO!

Beobachtungen die ich gerade mache: Mein Po sieht aus wie ein Po und nicht mehr wie Übergang aus Oberschenkel zu irgendwas Großem zu Rücken… Man kann jetzt ganz klar definieren, wo der Po anfängt und aufhört. Großartig!!

Ohhh! Und die Waage hat sich wieder eingekriegt. War heute wieder bei 85,9 Kg (Hab zur Referenz mal wieder die mechanische Waage rausgekramt und die bestätigte es :))))) ) Weiß auch nicht, was da los war… Der Körper ist ein Wunderwerk…

Es kann so weiter gehen…. :))))

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu “Größe 40? und Ich habe einen Po!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.